Filmclub

Jeder hat seinen absoluten Lieblingsfilm. Oftmals gib es nicht nur einen Film, sondern auch mehrere. Der Unterschied zwischen uns und „jeder“ ist, dass wir nicht nur den einen absoluten Lieblingsfilm haben, sondern gleich unendlich viele. Wir, drei Schweizer Studentinnen, haben uns daher entschieden, Euch an unserer Filmleidenschaft teilhaben zu lassen. Was eignet sich dafür besser, als eine eigene Website rund um das Thema Film? Ihr seid herzlich eingeladen, unsere Website zu besuchen, sie aktiv mitzugestalten und ein Mitglied in unserem „Filmclub“ zu werden.

Kinostarts und DVD-Neuheiten

Wer kennt das nicht? Man sitzt im Kino mit seinem Partner und sieht einen Trailer und denkt sich: „Den Film will ich unbedingt sehen, sobald er anläuft“. Noch bevor man das zweite Mal in die Popcorntüte greifen kann, ist der Film schon vergessen. Bei der Vielzahl an Neustarts verwundert dies nicht. Damit Euch das zukünftig nicht mehr passiert, berichten wir hier über Kinostarts und DVD-Neuheiten.

Filmkritik

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Der eine mag es romantisch, der andere aufregend, spannend und laut, andere wiederum mögen es komisch oder gar außergewöhnlich. Doch manchmal lohnt es sich auch einen Film zu schauen, der so gar nicht zu den eigenen Vorlieben passt. In unserer Rubrik „Filmkritik“ geben wir Euch daher die Möglichkeit Eure Meinung kundzugeben. Erwünscht sind positive als auch negative Kritiken zu aktuellen sowie bereits bekannten Filmen. Was wir über gesehene Filme denken, erfahrt Ihr selbstverständlich zuerst.

Vom Filmklassiker bis zu den ganz Außergewöhnlichen – Ranking

„Vom Winde verweht“, „Fight Club“, „Schindlers Liste“ sind nur ein paar der Weltklasse-Filme. Lasst Eure ganz persönlichen Blockbuster gegeneinander antreten! Nutzt dafür die von uns nach Genre sortierten Ranking-Listen und votet Euren Liebling auf Platz 1!

Filmstars und ihre Erfolge

„Auf einmal war ich berühmt.“ Ein jeder Schauspieler spielte einst die Rolle, die ihn berühmt machte. Denken wir nur an Al Pacino in „Der Pate“, Jennifer Grey alias Baby in „Dirty Dancing“ oder Cameron Diaz und Ben Stiller in „Verrückt nach Mary“. Bei dem einen war es der Start in die Karriere, bei dem anderen blieb es bei dem einen ganz besonderen Film. Aber ganz egal wie, interessant ist es allemal, zu sehen, wo Euer Lieblingsfilmstar sein Debüt feierte und wie es dann auf der Karriereleiter weiterging. Auch das zeigen wir Euch auf unserer Website.

Filmfehler

Der Begriff „Goof“ oder ganz einfach Filmfehler bezeichnet winzige Fehler in Filmszenen, die vom Regisseur mit Sicherheit so nicht vorgesehen waren. Tote beginnen zu leben…, Kameramänner sind im Hintergrund zu sehen, gar ganze Rollen und Namen werden vertauscht. Lasst uns hier zusammentragen, was in der Filmszene nicht zusammenpasst.

Filmzitate

Aus welchem Film stammen diese Zitate? – “Ich mache ihm ein Angebot, das er nicht ablehnen kann.” Oder „Mein Baby gehört zu mir“. Na klar, Ihr wisst es! Unter unserer Rubrik „Filmzitate“ findet Ihr die bekanntesten Zitate und Sprüche sämtlicher Filme der letzten Jahrzehnte. Über jede Erweiterung in unserem Archiv freuen wir uns… In diesem Sinne: “Hasta la vista, Baby!”

(Bild-Quelle: Rainer Sturm / pixelio.de)

Antworten